Schwerlastschiene 4020

Teleskop-Ausziehträger - Linearführung Typ 4020
Auszugsschienen als Schwerlast Führungsschienen
Schwerlastschiene für hohe Lastwerte in der Industrie

Anwendung:

  • Schubladen
  • Lineare Führungsschienen
  • Ladeflächen u.ä.

Materialauswahl:
St: Stahl verzinkt
Ni: Nirosta
AL: Aluminium eloxiert

Bestellungen: Bestellnr. 28100,
Bestellbeispiel: 28100.4020-35-ST = Modell: 4020 Typ: 35
(siehe Datenblatt) Material: Stahl

Preise entsprechend Bestellmengen auf Anfrage.

Aufgrund eigener Herstellung sind auch bei geringen Stückzahlen
Sonderanfertigungen möglich.

Schwerlastschiene Typ 4020 Kugel 06  Führungsschiene Typ 4020

Die Führungsschiene ist variabel von 300 mm bis max. 3000 mm. Der Schlitten wird zur Beförderung von Gegenständen in einer vorgesehenen Führung genutzt. Je nach Befestigung und Gewicht erfolgt die Befestigung durch M6 Senkbohrungen. Der Schlitten wird durch zwei in der Mitte liegende M8 Gewindebohrungen auf die Palette bzw. auf den zu befördernden Gegenstand befestigt.

Weitere Ausführungen auf  Anfrage A=Schienenlänge

Typ A (mm) Material Lastwert/Schlitten (kg)*
4020-30 300 Stahl (C45) 230
4020-... ... Stahl (C45) 230
4020-300 3000 Stahl (C45) 230

Gewicht pro Meter in Stahl (C45)=6,40 kg
Gewicht pro Meter in Aluminium=2,16kg

*Belastung pro Schlitten bei gleichmäßiger Gewichtsverteilung und senkrechtem Einbau.

Änderungen und Irrtümer innerhalb dieses Datenblatts vorbehalten.

 


 

Leschhorn GmbH & CO. KG


Schlitzer Str. 6,
60386 Frankfurt am Main
Kontakt:

Telefon: 069 / 42 09 76-0
Fax: 069 / 41 92 38
E-Mail: info@leschhorn.de
Mitglied im Verband
technischer HandelVerband Technischer Handel